Valikat Katalysatoren

Seit 2013 haben wir Katalysatoren auf Basis „Zink“ und „Bismut“ der Firma „Umicore“ aus Brügge, Belgien im Programm.

Die Gründung unseres Lieferanten „Umicore“ geht auf das Jahr 1909 zurück. Heute werden mit ca. 14.400 Mitarbeitern ca. EUR 12,5 Mrd. Umsatz erzielt.

Diese Katalysatoren - die unter dem Handelsnamen „Valikat“ vertrieben werden – liefern wir nach Österreich, BeNeLux, in die Schweiz und nach Deutschland.

Die „Valikat“ Typen werden als umweltfreundlichere Alternative für Katalysatoren auf Basis „Zinn“ und „Quecksilber“ eingesetzt, die möglicherweise toxisch sind.